Das Wanderpaket war da!

4

Und plötzlich stand er da, unser Postbote, mit einem abartig großen Paket von unse-ren Doggbloggern. Es war das Wanderpaket das Manuela vom Blog meinHund24 ins Leben gerufen hat.

IMG_2347

Was ist das Wanderpaket und wie funktioniert es?

Die Idee kam von Manuela, die sich in derselben Facebookgruppe „Doggblogger“ wie ich befindet. Das Prinzip ist ganz einfach. Sie füllte eine Kiste mit vielen wundervollen Hundeartikeln und schickte das Päckchen auf Wanderschaft. Jeder Blogger darf sich ein bis zwei Produkte heraus nehmen und muss diese durch etwas anderes ersetzen. Das Wanderpaket wird nun einmal quer durch Deutschland wandern und jeden einzelnen Dogblogger, der teilgenommen hat mit einem Lächeln mehr versehen. Mit ihrer super Idee begeisterte sie mehr als 20 Blogger.

IMG_2344

Und jetzt zu uns: Wir freuten uns wie kleine Kinder und waren tierisch gespannt als der liebe Postbote, der auch immer Hundeleckerlis für Blue dabei hat, uns das Paket übergab. Schnell rannten wir beide ins Wohnzimmer stellten das Paket ab, flitzen in die Küche, um ein Messer zu holen und wieder zurück. Ja, das ist kein Spaß, wir rannten und Blue war mir wie mein Schatten auf den Fersen. Kaum war das Wanderpaket geöffnet, hatte sich Blue schon entschieden. Er rannte mit dem Dotti in sein Körbchen und weg war er. Ich stöberte noch eine ganze Weile herum und nahm mich auch etwas heraus.

IMG_20151009_093933

Auf dem neusten Stand bleibe ich wie?

Folgt einfach diesem Link und ihr seht immer wer schon über das Wanderpaket gebloggt hat

-HIER-

2f996d66d6b

2 Kommentare zu “Das Wanderpaket war da!

  1. Pingback: Ein „Dogblogger-Paket“ auf Wanderschaft - MeinHund24

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*